Kanaluntersuchung in Nieder-Olm und Mainz-Bingen

Eine Gebäudetrocknung ist immer dann wichtig, wenn Feuchtigkeit (z.B. nach einem Wasserschaden) ins Mauerwerk oder in Holzbalkenkonstruktionen eingedrungen ist oder Wasser lange Zeit gestanden hat und auch die Fußböden, Trockenbauwände oder Dämmschichten in Mitleidenschaft gezogen wurden. Hier reicht es nicht aus, nach einem Wasserschaden oder hohem Feuchtigkeitsgehalt nur zu lüften.


Damit Spätfolgen oder gesundheitliche Erkrankungen verhindert werden, ist eine professionelle Gebäudetrocknung unbedingt notwendig und zu empfehlen. Eine der Spätfolgen kann z.B. Schimmelbefall in der Wohnung sein. Im Übrigen werden Folgeschäden von Versicherungen dann nicht bezahlt, wenn diese durch nicht sachgerechte Beseitigung der Wasserschäden erfolgten..

Bei der Bautrocknung bieten wir unsere Leistungen sowohl im Bereich Neubautrocknung für den schnelleren Bezug von Neubauten als auch für die Trockenlegung von Bauwerken nach Wasserschäden oder hoher Luftfeuchtigkeit. Beim Rohbau von Gebäuden müssen Wände, Decken und Böden erst austrocknen, bevor Mieter eine bezugsfertige Immobilie beziehen können. Diesen Prozess der Trocknung kann man mit der Bautrocknung beschleunigen.

Mit unseren modernen und sofort verfügbaren Geräten stehen wir Ihnen in Notsituation bei, oder planen mit Ihnen den gewünschten Einsatz. Unser geschultes Personal kann Ihnen zum Thema Bautrocknung gerne eine, speziell auf Ihre Wünsche abgestimmte, Beratung anbieten.

Bautrocknungsgeräte
Bautrocknungsgeräte
Bautrocknungsgeräte
Bautrocknungsgeräte
Bautrocknungsgeräte
Bautrocknungsgeräte
Bautrocknungsgeräte
Bautrocknungsgeräte